Tagesausflug nach Ratzeburg

Tagesausflug nach Ratzeburg

7:30 Uhr Schützenplatz Bad Bevensen. Der vollbesetzte Bus startet mit gut gelaunten Landfrauen Richtung Ratzeburg.

Nach der Ankunft in Ratzeburg wurde zuerst der mittelalterliche Dom besichtigt. Der Rundgang mit Führung durch eine der ältesten Backsteinkirchen Deutschlands, gegründet von Heinrich dem Löwen, war sehr kurzweilig und interessant.

In den zwei Stunden zur freien Verfügung in der hübschen Inselstadt Ratzeburg konnte jede Mitfahrerin die Stadt selbst erkunden. Nach einem ausgiebigen, gemeinsamen Mittagessen im Hansa Hotel führte ein kurzer Spaziergang Richtung See.

Mit dem Schiff „Heinrich der Löwe“ ging es weiter mit einer entspannten Schiffahrt auf dem Ratzeburger See.

Gut ausgeruht steigen alle Damen an der Anlegestelle „Buchholz“ aus, um entweder zu Fuß oder auf dem Anhänger eines Treckers Richtung Löding‘s Bauernhof am See zu gehen / fahren.

Leider hat es zwischendurch ab und zu geregnet und so hat die ganze Gruppe Kaffee und selbstgebackenen Kuchen im Zelt genossen.

Wegen des regnerischen Wetters konnte die geplante Himbeertour leider nicht stattfinden. Aber mit viel Elan und sichtbarer Freude an der Arbeit hat Herr Löding viel Interessantes über sein Konzept „Löding‘s Hof“ erläutert. Auch der Naturklima-Strohstall ist ein Baustein dieses Ökologischen Konzeptes.

Nach Einkäufen im Löding’s Hof Bioladen ging es zurück nach Bad Bevensen.

Rückkehr in Bad Bevensen um 20:00 Uhr.


Die Kommentare sind geschloßen.