Besuch des Freilufttheaters im Innenhof des Celler Schlosses

Besuch des Freilufttheaters im Innenhof des Celler Schlosses

Freitag, 21.06.2019 14:30 Uhr …
Los geht’s bei schönstem Wetter mit dem Bus nach Celle. Ohne Freitagnachmittagstau kommen alle 46 Landfrauen pünktlich am Celler Schloss an, um zunächst eine Führung hinter die Kulissen des Celler Schlosstheaters zu erleben. Maske, Kostüme, Requisiten usw. … es war sehr interessant und informativ. Durch die freundliche, kompetente Führung hat es viel Spaß gemacht, zu sehen, was hinter der Bühne so alles passiert.

Nach einem schönen, gemeinsamen Abendessen im Wirtshaus Thaers ging es zurück zum Schloss.

20.15 Uhr Beginn der Komödie „Der Diener zweier Herren“ von Carlo Goldoni. Ein buntes und lustiges Theaterstück, uraufgeführt 1746 in Mailand, aber immer noch aktuell mit all seinem munteren Beziehungsdurcheinander. Es gab viel zu lachen und es war auch durch das wunderbare Wetter ein perfekter Abend für diesen Besuch um Sommertheater Celle.

Rückkehr in Bad Bevensen um 23:30 Uhr.
… „Ich habe schon sehr lange nicht mehr so viel gelacht“ sagte eine der Landfrauen zum Abschied.


Die Kommentare sind geschloßen.